bewusst-sein-leben

 - Der freie Geist -



Prüfet die Geister


"Wer aber falsche Wunder wirkt und durch allerlei Sprüche und Zeichen einen Wahrsager macht, der braucht nicht mehr verdammt zu werden, denn er ist schon vollauf verdammt durch seinen eigenen Willen. Darum hütet euch alle vor der argen Zauberei, sowie vor der Wahrsagerei; denn solches alles ist vom grössten Übel für den Geist des Menschen!"

- (jl.ev02.065,11)


 Der Tod ist nicht der Tod -  www.nexus-magazin.de/.pdf

Die Brücke zur Unsterblichkeit (Friedrich Jürgenson) -  www.youtube.com

 

„Denn wenn jemand glaubt, etwas zu sein, da er doch nichts ist, so betrügt er sich selbst.“

- Galater 6:3


Der Islam.pdf (1.09MB)
Der Islam.pdf (1.09MB)
Fakten - Islam.pdf (256.62KB)
Fakten - Islam.pdf (256.62KB)

 

„Manchmal wollen die Menschen die Wahrheit nicht hören, weil sie wollen, dass Ihre Illusionen nicht zerstört werden.“

- Friedrich Nietzsche



„Der Mensch verträgt nur wenig Wirklichkeit.‘ Und dass nur wenige Menschen diesen Blick aushalten, dass sie umgeben sind von diesen Fallstricken zum Böse-Sein.“

- Thomas Elyot


Eso-Täuschung: "Höheres Selbst" ist nicht unser wahres göttliches Selbst -  www.youtube.com

New Age - Neues Zeitalter - (Prof. Dr. Walter Veith - OFF14) -   www.youtube.com


„Etwas wirklich zu verstehen, etwas in der Tiefe des Herzens so zu verankern, dass es als Grundlage für das Verhalten im Alltag dienen kann, ist etwas anderes, als sich Wissen anzueignen, das lediglich in den Gehirnzellen gespeichert ist, das aber wenig oder keinen Einfluss auf das Tun und Lassen, auf die Charakterbildung, auf ein zielgerichtetes Leben im Sinne Meiner Gebote hat.“

- ALZG 14.05.17



Dämon (Joachim Witt) -  www.youtube.com


Wir täuschen uns selbst wenn wir die Weisheit der Welt für Gottes Weisheit halten.

„Niemand betrüge sich selbst! Hält sich jemand unter euch für weise in dieser Weltzeit, so werde er ein Tor, damit er weise werde! Denn die Weisheit dieser Welt ist Torheit vor Gott; denn es steht geschrieben: «Er fängt die Weisen in ihrer List.»“

- 1. Korinther 3:18-19